Informationen zur Kostenübernahme

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen.

Liebe Patientinnen und Patienten.

Sie sind herzlich willkommen in unserer Privatpraxis.

Wie Sie krankenversichert sind, spielt für uns keine Rolle. Bei uns stehen Sie als Mensch im Mittelpunkt. Wir behandeln Sie immer mit größter Sorgfalt und auf dem aktuellen medizinischen Wissensstand.

Leider können wir Ihre Behandlungen nicht über die gesetzliche Krankenversicherungskarte (Chipkarte) abrechnen.

Um Missverständnissen vorzubeugen, bitten wir Sie daher, direkt mit uns Kontakt aufzunehmen. Bitte beachten Sie vorab den folgenden Hinweis:

Wir weisen darauf hin, dass unsere Leistungen keine Leistungen der gesetzlichen Krankenkasse sind. Sie werden daher von den gesetzlichen Krankenkassen nicht erstattet. Private Kostenträger erstatten in der Regel Rechnungen mit medizinisch begründeten Diagnosen.
Die Rechnungsstellung erfolgt nach der jeweils aktuell geltenden Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).

Ob in Einzelfällen Kostenübernahmen durch Leistungsträger möglich sind, können wir im persönlichen Gespräch erörtern. Gerne geben wir Ihnen dazu auch weitere Informationen. Für eine Erstbehandlung erheben wir aus Abrechnungsgründen eine Gebühr von 51,90 € und für jede weitere Kontrolluntersuchung würde eine Gebühr zwischen 13 € bis 20 € anfallen. Sollten Sie vorab Aufschluss über etwaige entstehende Behandlungskosten erhalten wollen, so geben wir Ihnen hierzu — sowie absehbar — detaillierte Auskunft. Transparenz ist uns sehr wichtig.

Wir beraten Sie jederzeit sehr gerne und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr Dr.(IR) Faramarz Pakravan und Team